16.04.2010 – Unser Vereinsheim schließt seine Pforten

Ein Kapitel in der Geschichte der Sportfreunde Ronhof und der Fürther Fanszene geht zu Ende: Das Vereinsheim der Sportfreunde Ronhof e.V. schließt seine Pforten. Der Wachwechsel wird eingeläutet und wir bereiten uns mit Hochdruck auf die Eröffnung unseres neuen Domizils zu Saisonbeginn vor.

Mit dem Heimspiel gegen den SC Paderborn am 16.04.2010 endet die beinahe 5jährige Geschichte des Vereinsheimes der Sportfreunde Ronhof in der Erlanger Straße. Zum letzten Mal werden an diesem Tag die Getränke über den weiß-grünen Tresen gehen und ein letztes Mal wird hier unter Gleichen über „di Färdder“ diskutiert.

Neubeginn mit Saisonanfang

 

Mit der Schließung der lieb gewonnenen „SFK“ endet aber nicht die Geschichte der „Fankneipe“. Mit Beginn der Saison 2010/11 werden wir unser Vereinsheim an neuer Stelle wieder eröffnen.

Mit diesem Umzug wird es jedoch einige – teilweise gravierende – Änderungen geben müssen. Die größte Neuerung ist die, dass das Vereinsheim künftig ausschließlich den Mitgliedern der Sportfreunde Ronhof e.V. möglich sein wird. Hierzu werden wir demnächst noch nähere Informationen heraus geben.