Kartenvorverkauf vs. Nachbarstadt

Liebe Mitglieder der Sportfreunde Ronhof,

stellt Euch vor, es ist Derby und jeder geht hin….

Wie Ihr ja schon wisst, spielt unsere SpVgg Fürth am 05. März um 13.30 Uhr gegen dem NachbardorfClub vom Valznerweiher. Damit wir das Stadion voll kriegen, sollte…., oder besser gesagt, MUSS jeder von uns dahin.
Wie wäre es damit, Familie und Freunde, die unserer SpVgg gutgesinnt sind mitzunehmen?

Erfreulicherweise dürfen wir Euch bekannt geben, dass wir als Fanvereinigung ein unbegrenztes Vorkaufsrecht haben. Als Mitglied der Sportfreunde Ronhof e.V. könnt Ihr Euch, vor dem Vorverkauf für Dauerkarteninhaber, Vereinsmitglieder und Mitglieder des Stammtisch Ronhof, Eure Karten sichern. Es gelten ausschließlich die „regulären Tageskartenpreise“
Kartenbestellungen können wir nur bis zum 08. Februar 20.00 Uhr entgegennehmen. Diese können über die bekannten Kanäle geordert werden und zwar per Mail mitglieder@sportfreunde-ronhof.de, oder Tel. 0911-4787354 oder im Vereinsheim, sowie am Fanmobil im Stadion.

Wir müssen Euch darauf hinweisen, dass Karten nur noch gegen Vorkasse bestellt werden können, da wir bei den letzten Kartenbestellungen immer wieder auf Karten „sitzen geblieben sind“. Kartenpreise könnt Ihr unter http://www.greuther-fuerth.de/tickets/tageskarten.html abfragen. Unsere Bankverbindung könnt Ihr bei der Bestellung erfragen. Unbezahlte Karten werden von uns nicht bestellt.

Ab den 08.02.2017 werden ab 20.01 Uhr keine Kartenbestellungen mehr berücksichtigt!
Wir bitten daher um Euer Verständnis, da wir die Bestellungen bearbeiten und an die SpVgg weiterleiten müssen.

Karten können nur von Mitglieder der Sportfreunde Ronhof bestellt werden!!

Die Karten werden beim Kauf personalisiert. Wir möchten Euch trotzdem darauf hinweisen, dass die Karten ausschließlich für den privaten Bedarf sind. Ein Weiterverkauf bzw. Versteigerung der Karten (Ebay, Viagogo etc.) zu kommerziellen Zwecken -egal aus welchem Grund- strengstens untersagt ist!!! Bei Zuwiderhandlung werden wir zusammen mit der SpVgg rechtliche Schritte einleiten.

Sollte ein Mitglied der Sportfreunde Ronhof e.V., über unser Kontingent, Karten für Gegnerfans besorgen, wird dies vereinsinterne Konsequenzen mit sich ziehen.

Mit weiß-grünen Grüßen,
Euer Vorstand